Neue Bäume in Klausen: Ersatzpflanzungen für Brückenbau

Neue Bäume in Klausen: Ersatzpflanzungen für  Brückenbau

Weil für den Neubau der Brücke an der Linde Bäume gefällt werden mussten, werden nun insgesamt 17 neue Bäume in Lüttringhausen gepflanzt. Zu den Neupflanzungen zählen Spitzahorn, Hainbuchen sowie Zierkirschen.

Die Kosten pro Baum betragen 500 Euro, sodass aus der Investitionssumme für die Baumaßnahme der Brücke insgesamt 8.500 Euro für die Ersatzpflanzungen nötig sind. Vorgesehen sind dafür Standorte an der Lockfinker Straße, der Hans-Böckler-Straße sowie der Fritz-Ruhrmann-Straße.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.